Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft

Das Landschaftswunderland

Juli 2019

  • Dorffest in Sollschwitz

    19.07.2019-21.07.2019, Sollschwitz

  • Kloster St. Marienstern | "Im Schein von 1.000 Lichtern" - Gartennacht zu Christophorus

    20.07.2019, Panschwitz Kuckau | Cisinskistr. 35
    ab 19:00 Uhr

    Stimmungsvolle Atmosphäre mit tausenden Lichtern im Klostergarten | Bühnenshow mit Artistik und Tanz, Gesang und Feuershow

  • Barockschloss Neschwitz | Mitteldeutscher Kunsthandwerkermarkt

    20.07.2019, 02699 Neschwitz | Park 4

    20.-21.07.2019 | Reges Markttreiben mit Kunst, Kultur und Handwerk.

  • Biosphärenreservat | Mit dem Ranger unterwegs: Libellenwanderung in der Teichgruppe Guttau

    21.07.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    09:00 - 12:00 Uhr

    Libellen führen zwei Leben – eins im Wasser und eins in der Luft. Auf einer Wanderung mit Ranger Herbert Schnabel können Sie beide kennenlernen. Beobachten Sie die Flugmanöver der ausgewachsenen Insekten und schauen Sie unter die Wasseroberfläche, wo die Larven ihre ersten Lebensjahre verbringen.

  • Heimatmuseum Neschwitz | Ausstellungseröffnung "Trinkgläser und historische Gläser

    21.07.2019, 02699 Neschwitz | Kamenzer Straße 2a
    ab 13.00 Uhr

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Erlebnisführung durch die Dauerausstellung

    24.07.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    ab 10:00 Uhr

    Auf Augenhöhe mit Karpfen und Co. | Unter fachkundiger Führung mit zusätzlichen Geschichten und aktuellen Informationen aus dem Biosphärenreservat können Sie das Besucherinformationszentrum erleben.

  • Oppitz | Dorffest zum 666-jähriges Jubiläum und 7. Big-Sounds-Summernight

    26.07.2019-28.07.2019, Oppitz

  • 8. Rangertag im Biosphärenreservat

    27.07.2019, Hof der Biosphärenreservatsverwaltung und HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    10:00 - 16:00 Uhr

    Die Ranger des Biosphärenreservats laden alle kleinen und größeren Naturfreunde zum 8. Rangertag ein. Die ganze Familie kann an diesem Tag an verschiedenen Stationen am HAUS DER TAUSEND TEICHE und im Teichgebiet Guttau viel über den Schutz der Natur und die umfassenden Aufgaben eines Rangers lernen.

  • NABU Ortsgruppe Wittichenau | Führung durch das Schutzgebiet "Dubringer Moor"

    28.07.2019, Gaststätte "Zum Mühlengrund" | Am Anger 4 | 02977 Hoyerswerda OT Michalken
    9.00 - 11.00 Uhr

    Gehen Sie mit einem Experten der NABU Ortsgruppe Wittichenau auf eine 2-stündige Führung durch das Dubringer Moor und lernen Sie Besonderheiten der Tier- und Pflanzenwelt des Moores sowie der angrenzenden Teiche, Wiesen und Wälder kennen. | Kosten: 2,00€ p.P., Kinder frei

  • 24. Bautzener Theatersommer - Letzter Spieltag

    28.07.2019, Bautzen | Ortenburg

    SONNENALLEE | 30 Jahre Friedliche Revolution 1989 | Es war einmal im Osten

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Erlebnisführung durch die Dauerausstellung

    31.07.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    ab 10:00 Uhr

    Auf Augenhöhe mit Karpfen und Co. | Unter fachkundiger Führung mit zusätzlichen Geschichten und aktuellen Informationen aus dem Biosphärenreservat können Sie das Besucherinformationszentrum erleben.

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Vortrag: Ranger weltweit und ihre Arbeit

    31.07.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    ab 19.00 Uhr

    Zum „Welt-Ranger-Tag“ informiert Ranger Lorenz Richter über die wichtige Arbeit der Ranger für den Schutz des weltweiten Natur- und Kulturerbes. Der „Welt-Ranger-Tag“ ist zugleich Anlass, den Rangern zu gedenken, die während ihres Dienstes verletzt oder getötet wurden. | Referent: Lorenz Richter, Ranger im Biosphärenreservat

August 2019

  • Wittichenau | Stadtteichfestival

    02.08.2019-04.08.2019, Wittichenau

  • 14. Bautzener Senfwochen

    06.08.2019, Bautzen

    06.08.-01.09.2019 | Original Bautz'ner Senfspezialitäten - heiter - pikant - feurig - serviert in den Restaurants der Stadt

  • OHTL e.V. 1. Tourismus-Dialog

    07.08.2019, Herrschaftlicher Gasthof | Marktplatz 9 | 02699 Neschwitz
    15:00 Uhr - 16:30 Uhr

    Der OHTL e.V. verfolgt seit Beginn des Jahres 2018 gemeinsam mit der Stadt Bautzen die Entwicklung eines umweltverträglichen Tourismus für die OHTL-Region. Wir bieten Ihnen eine Plattform, bei der Sie uns Ihr touristisches Angebot vorstellen sowie Ihre Erwartungen an die Arbeit der Abteilung Tourismus des OHTL e.V. ansprechen können. Die Veranstaltung soll Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit bieten, Verbindungen mit Leistungsträgern im OHTL-Gebiet einzugehen und gemeinsam neue Ideen für die touristische Entwicklung in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft aufleben zu lassen. Wir bitte um vorherige Anmeldung.

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Erlebnisführung durch die Dauerausstellung

    07.08.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    ab 10:00 Uhr

    Auf Augenhöhe mit Karpfen und Co. | Unter fachkundiger Führung mit zusätzlichen Geschichten und aktuellen Informationen aus dem Biosphärenreservat können Sie das Besucherinformationszentrum erleben.

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Vortrag: Wölfe in Sachsen

    07.08.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    ab 19.00 Uhr

    Der Vortrag gibt Informationen zum Wolfsmanagement in Sachsen, zur aktuellen Bestandsentwicklung und zum Schutzstatus. Referent: Stephan Kaasche, Kontaktbüro "Wölfe in Sachsen" | Kosten: Erw. 2,00 €, Erm.1,00 €

  • 16. Flugtage Bautzen

    09.08.2019, Flugplatz Bautzen | Weißenberger Straße 1 | 02627 Kubschütz

    09.08.-11.08.2019 | Sachsens größte Flugshow mit Antik- und Trödelmarkt und Oldtimer – Ausstellung

  • Weichaer Hof | Sommernachtsbuffet

    09.08.2019, Hauptstraße 24 | 02627 Weißenberg OT Weicha
    ab 19:00 Uhr

    Um Voranmeldung wird gebeten

  • Biosphärenreservat | Nachtfalter am Köder

    10.08.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    21.30 - 24.00 Uhr

    Erleben Sie mit dem Ranger und Insektenexperten Mario Trampenau die Artenvielfalt der Nachtfalter in der Teichgruppe Guttau. Mit etwas Glück können Sie unseren größten Nachtfalter, das Blaue Ordensband, beobachten. Bitte festes Schuhwerk tragen und eine Taschenlampe mitbringen.

  • NABU Ortsgruppe Wittichenau | Führung durch das Schutzgebiet "Dubringer Moor"

    11.08.2019, Gaststätte "Zum Mühlengrund" | Am Anger 4 | 02977 Hoyerswerda OT Michalken
    9.00 - 11.00 Uhr

    Gehen Sie mit einem Experten der NABU Ortsgruppe Wittichenau auf eine 2-stündige Führung durch das Dubringer Moor und lernen Sie Besonderheiten der Tier- und Pflanzenwelt des Moores sowie der angrenzenden Teiche, Wiesen und Wälder kennen. | Kosten: 2,00€ p.P., Kinder frei

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Erlebnisführung durch die Dauerausstellung

    14.08.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    ab 10:00 Uhr

    Auf Augenhöhe mit Karpfen und Co. | Unter fachkundiger Führung mit zusätzlichen Geschichten und aktuellen Informationen aus dem Biosphärenreservat können Sie das Besucherinformationszentrum erleben.

  • Kloster St. Marienstern | Kräutersonntag mit ökumenischer Andacht

    18.08.2019, Panschwitz Kuckau | Cisinskistr. 35
    ab 14:30 Uhr

    Ökumenische Andacht mit Kräuterweihe | Buntes Kulturprogramm auf der Naturbühne | Kräutermarkt mit vielfältigen Kräuterprodukten

  • Elektroporzellanmuseum Margarethenhütte | Oberlausitztag

    18.08.2019, Hermann-Schomburg-Straße 6 | Großdubrau

    Eingang über die Straße "Zur Kohlegrube"

  • Barockschloss Neschwitz | Eröffnung 3. Kleine Galerie

    24.08.2019, 02699 Neschwitz | Park 1
    15.00 Uhr

    Ausstellungseröffnung von Fotografien von Ralf Butker aus Cottbus mit musikalischer Umrahmung.

  • Naturschutzstation Neschwitz | Insekten zur Heideblüte in der Göbelner Heide

    25.08.2019, Waldschulheim Halbendorf | Am Waldschulheim 1 | 02694 Malschwitz OT Halbendorf/Spree
    10.00 Uhr - 14.00 Uhr

    Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Biosphärenreservat. | Exkursion mit M. Keitel, Naturschutzstation Neschwitz und M. Trampenau, Naturwacht Biosphärenreservat | Eintritt frei

  • Apfelscheune Cannewitz | Tag der offenen Gärten in Bautzen und Umgebung

    25.08.2019, Apfelscheune Cannewitz | Zum Mühlteich 3 | 02694 Malschwitz OT Cannewitz
    10.00 Uhr - 18.00 Uhr

    Die Streuobstwiese der Apfelscheune Cannewitz umfasst inzwischen 200 Obstbäume in 50 Sorten. Spazieren Sie über die Wiesen mit Apfelbäumen und nehmen Sie Platz im Café in der Wohnküche der Ferienwohnung oder der Terrasse und lassen Sie sich die köstlichen Säfte aus Streuobstäpfeln schmecken. Genießen Sie Apfelkuchen und Kaffee oder Tee und erfahren Sie, warum man Apfelbäume in alten Sorten erhalten und neu pflanzen sollte. Im Café können Sie Streuobstsäfte, Cidre und Apfelbrand erwerben.

  • Schloss Gröditz | „Schlossgartenbrunch am Sonntag“

    25.08.2019, Am Schloss 12 | 02627 Weißenberg
    10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

    Frühstücks- und Mittagsbuffet incl. Kaffee/Tee/ein Glas Sekt oder Wein | Eintritt: 25,- € pro Person | Reservierung notwendig

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Ausstellungseröffnung: Unsere Vogelwelt

    30.08.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    17:00 Uhr

    Zahlreiche Naturbeobachtungen auf Streifzügen durch die Natur, besonders durch den Wald, inspirierten den Künstler Heinz Kilz seit seiner Kindheit, heimische Vögel in bestimmten Verhaltensposen naturgetreu darzustellen. Der Künstler legt bei seinen Zeichnungen stets Wert darauf, einerseits die Schönheit und Vielfalt der Vogelwelt darzustellen und andererseits auf deren Schutzbedürftigkeit zu verweisen. Die Ausstellung zeigt naturgetreue Aquarelle und Rohrfederzeichnungen von Heinz Kilz aus Bautzen ergänzt mit Vogelpräparaten. |Referent: Heinz Kilz, Bautzen.

  • Bautzen | Altstadtfestival

    30.08.2019, Bautzen

    30.08. - 01.09.2019 | Wasser! Kunst! Licht! | Erleben Sie eine Zeitreise ins Mittelalter und lassen sich von künstlerischen Darstellungen verzaubern

  • Barockschloss Neschwitz | Lichterfest und 3.Schlosskonzert

    31.08.2019, 02699 Neschwitz | Park 1
    18.30 Uhr

    Ein Park verzaubert im Schein der tausend Lichter mit Schlosskonzert und anderen Überraschungen. Die Swingbell´s aus Dresden sorgen für das musikalische Highlight. | Karten gibt es auch im Tourismusbüro der Gemeinde Neschwitz

  • 8. Tomatentag im Biosphärenreservat

    31.08.2019, Hof der Biosphärenreservatsverwaltung | Warthaer Dorfstraße 29 |02694 Malschwitz OT Wartha
    14.00 - 17.00 Uhr

    Die Biosphärenreservatsverwaltung lädt zum 8. Tomatentag ein. Es wird wieder eine kleine Sortenausstellung geben, die durch Schätze aus Ihrem Garten bereichert werden darf. Wie auf allen Tauschbörsen können Sie mit anderen Gärtner- Innen Früchte tauschen und somit neue Sorten kennen lernen und Saatgut für den eigenen Garten gewinnen. Eine gute Gelegenheit für alle Garten- und Küchenfreunde, rund um die Tomate Anbautipps und Rezepte auszutauschen. | Referent: Florian Schneider, Der Heckenhof, Sohland am Rotstein

  • Schmochtitzer Bühne | FALMAR

    31.08.2019, Bischof Benno Haus | Schmochtitz 1 | 02625 Bautzen
    19.30 Uhr

    Musik für zwei Gitarren | Mit Mario Fritzsche und Falko Wiesner

September 2019

  • Barockschloss Neschwitz | Parkgottesdienst im Schlosspark

    01.09.2019, 02699 Neschwitz | Park 1

    Erleben Sie den Gottesdienst in der barocken Anlage in Neschwitz.

  • Naturschutzstation Neschwitz | Besichtigung der thermischen Abfallbehandlung Lauta

    06.09.2019, Industrie- und Gewerbegebiet Lauta | Straße B Nr. 5 | 02991 Lauta
    09.00 Uhr - 12.00 Uhr

    Für alle Interessenten die schon immer wissen wollten, was mit unserem Restmüll passiert. | Exkursion mit B. Schnabel, TA Lauta und A. Schröter, Naturschutzstation Neschwitz | Eintritt frei | Eine Anmeldung ist erforderlich!

  • 25. Internationaler Bautzener Stadtlauf

    07.09.2019, Bautzen

    Läufe für Anfänger und Profis über 1,2km, 2km, 6km und 10km durch Bautzen

  • Bautzen | Tag des offenen Denkmals

    08.09.2019, Bautzen

    Baudenkmäler, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind, haben für Besucher geöffnet. Parallel dazu findet "Bautzen, ein lebendiges Denkmal" statt. Alte Häuser erwachen zu neuem Leben.

  • Elektroporzellanmuseum Margarethenhütte | Tag des offenen Denkmals

    08.09.2019, Hermann-Schomburg-Straße 6 | Großdubrau

    Eingang über die Straße "Zur Kohlegrube"

  • Apfelscheune Cannewitz | Start in die Obstkeltersaison

    14.09.2019, Apfelscheune Cannewitz | Zum Mühlteich 3 | 02694 Malschwitz OT Cannewitz
    7.00 Uhr - 20.00 Uhr

    Für James Grieve, Gravensteiner & Co. ist jetzt die richtige Zeit, um in wunderbar schmeckenden Saft verwandelt zu werden. An diesem Tag werden Ihre Frühherbstäpfel und andere Kernobstfrüchte gepresst. Der Saft kann in 3-, 5- oder 10 l Bag in Box - Kartons oder 0,75 l - Bordeauxflaschen mitgenommen werden. | Bitte nur reife Früchte keltern lassen.

  • Naturschutzstation Neschwitz | Wasservogelbeobachtungen am Stausee Bautzen

    14.09.2019, Parkplatz am Stausee | Quatitz
    14.00 Uhr - 17.00 Uhr

    Bitte Fernglas und Stativ mitbringen. | Exkursion mit D. Sperling, Fachgruppe Ornithologie und S. Noack, Naturschutzstation Neschwitz | Eintritt frei

  • Königswartha | Großer Trödelmarkt mit Feuerwehrfest und Tag der offenen Tür

    14.09.2019, Gutsplatz Königswartha

  • Schloss Gröditz | „Schlossgartenbrunch am Sonntag“

    15.09.2019, Am Schloss 12 | 02627 Weißenberg
    10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

    Frühstücks- und Mittagsbuffet incl. Kaffee/Tee/ein Glas Sekt oder Wein | Eintritt: 25,- € pro Person | Reservierung notwendig

  • Forell-Abend | “Geschichtsbilder von Leonardo da Vinci als Techniker und Wissenschaftler im Wandel”

    18.09.2019, Wittichenau
    19:00 Uhr

    Forell-Zentrum an der evangelischen Kirche Kolpingplatz 8 02997 Wittichenau

  • 17. Lausitzer Fischwochen

    21.09.2019, Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft

    21.09. - 03.11.2019 | Veranstaltungen und Kulinarisches rund um den Lausitzer Fisch, in der Region um Bautzen.

  • Bautzen | Herbstchorsingen

    21.09.2019, Bautzen

    Lausitzer Chöre singen an verschiedenen Orten der Stadt.

  • Naturschutzstation Neschwitz | Herbstkur - Zeit, Nerven und Seele zu stärken

    21.09.2019, Neschwitz | Park 1
    10:00 - 15:00 Uhr

    Jahreszeitliche Kur für Körper und Seele | I. Bartsch, Naturschutzstation | Bitte anmelden | 30,00 € p. P.

  • Naturschutzstation Neschwitz | Der Wiedehopf

    27.09.2019, Neschwitz | Park 1
    19:00 Uhr

    Vortrag: Erfolgreicher Artenschutz in der Oberlausitz Referent: M. Zischewski, Vogelschutzwarte Neschwitz und l. Richter, Biosphärenreservat | Eintritt: 2,50 €; Schüler 1,00 €

  • Schmochtitzer Bühne | Meisterwerke der Chormusik

    28.09.2019, Bischof Benno Haus | Schmochtitz 1 | 02625 Bautzen
    15.30 Uhr

    Konzert mit dem Sorbischen National-Ensemble Bautzen | Es treffen beim Konzert sorbische, deutsche und Internationale Komponisten der Epochen Barock, Romantik und Moderne aufeinander.

Oktober 2019

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Vortrag: Seide aus der Oberlausitz? - Zur Geschichte von Maulbeeranbau und Seidenraupenzucht

    02.10.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    ab 19.00 Uhr

    In den vergangenen Jahrhunderten gab es auch in der Oberlausitz mehrfach Versuche, eine heimische Seidenproduktion zu etablieren. Dafür wurden Maulbeerbäume gepflanzt und die Zucht von Seidenraupen propagiert und gefördert. In einigen Orten erinnern noch heute Maulbeerbäume oder -hecken an diese letztlich erfolglosen Versuche der Wirtschaftsförderung. | Referent: Ronny Goldberg, Botaniker, Ebersbach/Sachsen | Kosten: Erw. 2,00 €, Erm.1,00 €

  • Bautzen | Erntedank - Kneiperdank - Bautzener Wirte laden ein!

    02.10.2019, Bautzen

    Gastronomen sagen Danke! Vorbei ist Müh und Plag, heut ist Kneiper-Danktag. Willkommen all, ihr Gäste bei unserem hohen Feste! Der Ernte ganze Pracht froh uns gegenlacht, im goldenen Ährenkranze spielt auf, wir laden ein zum Tanze! Live-Musik

  • Weichaer Hof | Fischbuffet

    03.10.2019, Hauptstraße 24 | 02627 Weißenberg OT Weicha
    11:00 - 14:00 Uhr

    Um Voranmeldung wird gebeten

  • Apfelscheune Cannewitz | Obstsaft keltern lassen in der Apfelscheune

    04.10.2019, Apfelscheune Cannewitz | Zum Mühlteich 3 | 02694 Malschwitz OT Cannewitz
    7.00 - 20.00 Uhr

    04.10. - 19.10.2019 | Aus Ihren Äpfeln wird jetzt leckerer und gesunder Apfelsaft ohne Zusatzstoffe hergestellt. Die Verarbeitung geht dank moderner Technik so schnell, dass Sie den fertigen Saft in Bag in Box - Behältern oder 0,75 l Bordeauxflaschen gleich wieder mitnehmen können. | Die Mindestmenge beträgt 50 kg. | Auch Birnen, Quitten und Fruchtmischungen werden zu Saft verarbeitet. | Um eine telefonische Voranmeldung wird gebeten.

  • Bautzener Herbstfest

    06.10.2019, Bautzen

    Verkaufsoffener Sonntag! Shoppen, Bummeln und die Herbstangebote der Händler entdecken. Mit regionalen Köstlichkeiten, Strohballenburg, Ponyreiten u.v.m.

  • KRABAT Milchwelt | Kirmes- und Erntedankmarkt

    12.10.2019, Wittichenau OT Kotten | Nr. 2
    10:00 - 17:00 Uhr

  • Fischereihof Kleinholscha | Traditionelles Herbstfest mit Kürbiswettbewerb

    13.10.2019, Kleinholscha Nr. 7 | 02699 Neschwitz
    10.00 Uhr - 18.00 Uhr

    Herbstfest mit Köstlichkeiten aus der Natur, frisch Gebackenem aus dem Frau-Holle-Backofen, Lagerfeuer, Handwerk, buntem Markttreiben, Basteln, Live-Band, frischem Fisch, Räucherfisch, Fischsuppe, Ausstellung | Eintritt frei

  • Weichaer Hof | Fischbuffet

    13.10.2019, Hauptstraße 24 | 02627 Weißenberg OT Weicha
    11:00 - 14:00 Uhr

    Um Voranmeldung wird gebeten

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Erlebnisführung durch die Dauerausstellung

    16.10.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    ab 10:00 Uhr

    Auf Augenhöhe mit Karpfen und Co. | Unter fachkundiger Führung mit zusätzlichen Geschichten und aktuellen Informationen aus dem Biosphärenreservat können Sie das Besucherinformationszentrum erleben.

  • Apfelscheune Cannewitz | Apfelfest in der und rund um die Apfelscheune

    19.10.2019, Apfelscheune Cannewitz | Zum Mühlteich 3 | 02694 Malschwitz OT Cannewitz
    10.00 - 18.00 Uhr

    Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Apfelfest mit Früchten und frisch gepressten Saft von alten Obstsorten, einer Apfelausstellung mit Apfel-Sortenbestimmung, einen Markt mit Handwerksprodukten und regionalen Lebensmitteln und Speisen und Getränken aus regionaler Produktion. In diesem Jahr kann man zusehen, wie mit der Obstpresse Saft erzeugt wird. Eigene Früchte (mindestens 50 kg) können dazu mitgebracht werden.

  • Naturschutzstation Neschwitz | Müllsammelaktion Talsperre Bautzen

    19.10.2019, Talsperre Bautzen | Parkplatz Ostufer
    9.00 - 12.00 Uhr

  • Biosphärenreservat | Mit dem Ranger unterwegs: Pilzwanderung zu den Mönauer Buchen

    20.10.2019, Parkplatz am Auslass Ochsenteich Lieske | 02694 Malschwitz OT Lieske
    09:00 - 12:00 Uhr

    Milchlinge, Täublinge, Helmlinge und Schwefel- köpfe sind nur einige der Pilze, die Sie mit Ranger Herbert Schnabel auf einer Wanderung zu den Mönauer Buchen kennenlernen können.

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Erlebnisführung durch die Dauerausstellung

    23.10.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    ab 10:00 Uhr

    Auf Augenhöhe mit Karpfen und Co. | Unter fachkundiger Führung mit zusätzlichen Geschichten und aktuellen Informationen aus dem Biosphärenreservat können Sie das Besucherinformationszentrum erleben.

  • Apfelscheune Cannewitz | Spätlesekeltern

    26.10.2019, Apfelscheune Cannewitz | Zum Mühlteich 3 | 02694 Malschwitz OT Cannewitz
    8.00 - 15.00 Uhr

    An diesen Tag können vollreife Früchte zum Keltern in die Apfelscheune Cannewitz gebracht werden. Besonders für Quitten und Mischungen aus späten Äpfeln und Quitten eignet sich dieser Termin.

  • Apfelscheune Cannewitz | Restaurant bei Gelegenheit

    26.10.2019, Apfelscheune Cannewitz | Zum Mühlteich 3 | 02694 Malschwitz OT Cannewitz
    19.30 Uhr

    Lernen Sie die Apfelscheune Cannewitz kulinarisch kennen. Herr Schuster kocht für Sie ein 3-Gänge-Menü und unterhält Sie bei spannenden Geschichten. | Die Gerichte sind überwiegend französisch inspiriert. Vorspeise Kartoffelsüppchen mit Krabben Hauptgericht Boeuf de Bourgogne Nachspeise Mousse au Chocolat Das Menü ist für max.12 Gäste konzipiert und kostet 25,00 € pro Person exkl. Getränke. Um eine telefonische Voranmeldung bis zum 20.10.2019 wird gebeten.

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Herbstlicher Familiennachmittag

    26.10.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    14.00 - 17.00 Uhr

    Ein herbstlicher Familiennachmittag ausgestaltet durch den Heimatverein Radiška und Mitarbeiter der Umweltbildung im Biosphärenreservat mit erlebnispädagogischen Angeboten und herbstlichen Basteleien mit Naturmaterialien.

  • Naturschutzstation Neschwitz | Pilzwanderung

    27.10.2019, Parkplatz zwischen Lieske und Mönau am Ochsenteich
    9.00 Uhr - 12.00 Uhr

    Exkursion mit P. Ulbrich, Biosphärenreservat und S. Müller, Naturschutzstation Neschwitz | Eintritt frei

  • Weichaer Hof | Fischbuffet

    27.10.2019, Hauptstraße 24 | 02627 Weißenberg OT Weicha
    11:00 - 14:00 Uhr

    Um Voranmeldung wird gebeten

  • Naturschutzstation Neschwitz | Pilze

    28.10.2019, Neschwitz | Park 1
    19:00 Uhr

    Mit dem Pilzcoach durch die Pilzflora der Oberlausitz Bitte informieren Sie sich vor der Veranstaltung bei der Naturschutzstation, ob der Vortrag tatsächlich stattfindet.| Referent: E.Klett, Radeberg, Pilzsachverständiger | Eintritt: 2,50 €; Schüler 1,00 €

November 2019

  • Töpferei Puschwitz | Tag der offenen Tür

    02.11.2019, Zur Töpferei 2 | Puschwitz

  • Apfelscheune Cannewitz | Obstbaumpflanzkurs

    02.11.2019, Apfelscheune Cannewitz | Zum Mühlteich 3 | 02694 Malschwitz OT Cannewitz
    08.00 - 16.00 Uhr

    Die Streuobstwiese auf meinem Grundstück wird um neue Bäume erweitert. Sie können dabei sein und mitmachen. | Bitte bringen Sie dazu Ihren eigenen Spaten mit.

  • Bautzen | Romantica

    02.11.2019, Bautzen

    Ein bezaubernder Einkaufs- und Erlebnisabend bei Fackelschein mit vielen Überraschungen.

  • Töpferei Puschwitz | Tag der offenen Tür

    03.11.2019, Zur Töpferei 2 | Puschwitz

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Buchlesung: „Leben im Zwiespalt“ - Schriftstellerlesung und Gespräch mit Benedikt Dyrlich

    06.11.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    ab 19.00 Uhr

    Der deutsch-sorbische Dichter, Publizist, Dramaturg und Politiker gewährt Einblicke in sein bewegtes Leben und Wirken in der DDR und im vereinten Deutschland. Seine Erinnerungen an die Zeit bis zur politischen Wende 1990 sind vor einem Jahr im Domowina-Verlag Bautzen erschienen. Im Band 2 reflektiert der in Räckelwitz 1950 geborene und mit der Lausitz vielfältig verbundene Autor Etappen seiner Biografie in den vergangenen 29 Jahren. | Referent: Benedikt Dyrlich, Buchautor | Kosten: Erw. 2,00 €, Erm.1,00 €

  • Naturschutzstation Neschwitz | Besichtigung der Recyclinganlage Droben

    09.11.2019, Veolia Umweltservice | Droben 23 | 02627 Radibor
    9.00 Uhr - 12.00 Uhr

    Plastikmüll in die gelbe Tonne und was kommt dann?| Exkursion mit R. Burghardt, Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co. KG und I. Pech, Naturschutzstation Neschwitz | Eintritt frei | Eine Anmeldung ist erforderlich!

  • Weichaer Hof | Martinsgansessen

    10.11.2019, Hauptstraße 24 | 02627 Weißenberg OT Weicha
    11:00 - 14:00 Uhr

    Um Voranmeldung wird gebeten

  • Naturschutzstation Neschwitz | Was uns Träume sagen

    13.11.2019, Neschwitz | Park 1
    17:00 - 19:30 Uhr

    Jahreszeitliche Kur für Körper und Seele | S. Hörhold, Psychotherap. Heilpraktikerin | Bitte anmelden | 15,00 € p. P.

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | 36. Kolloquium: Ökosysteme als Kohlenstoffspeicher – Wälder und Moore im Fokus

    15.11.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    14.30 - 17.30 Uhr

    Die Wälder sind die grünen Lungen der Erde und speichern große Mengen Kohlenstoff in ihrem Holz. Auch andere Ökosysteme, wie Moore, leisten einen wichtigen Beitrag als Kohlenstoffspeicher. Im Kolloquium wird diese Ökosystemleistung näher beleuchtet.

  • Naturschutzstation Neschwitz | Winterkur - Ruhe und Rückzug, den Kreislauf und das Herz pflegen

    16.11.2019, Neschwitz | Park 1
    10:00 - 15:00 Uhr

    Jahreszeitliche Kur für Körper und Seele | I. Bartsch, Naturschutzstation | Bitte anmelden | 30,00 € p. P.

  • Schmochtitzer Bühne | Konzert mit dem „Amaryllis-Quartett“

    16.11.2019, Bischof Benno Haus | Schmochtitz 1 | 02625 Bautzen
    19.30 Uhr

    Eines der international führenden Streichquartette seiner Generation zu Gast im Bischof-Benno-Haus

  • Weichaer Hof | Martinsgansessen

    17.11.2019, Hauptstraße 24 | 02627 Weißenberg OT Weicha
    11:00 - 14:00 Uhr

    Um Voranmeldung wird gebeten

  • Weichaer Hof | Wildbuffet

    24.11.2019, Hauptstraße 24 | 02627 Weißenberg OT Weicha
    11:00 - 14:00 Uhr

    Um Voranmeldung wird gebeten

  • Naturschutzstation Neschwitz | Westsibirien - Ostural bis Kasachische Steppe

    25.11.2019, Neschwitz | Park 1
    19:00 Uhr

    Vortrag: Land - Leute - Mineralien Referent: A. Natuschke, Canitz-Christina | Eintritt: 2,50 €; Schüler 1,00 €

  • HAUS DER TAUSEND TEICHE | Workshop: Der Spatz in der Wand und die Fledermaus im Dach - Praktischer Artenschutz an Gebäuden

    27.11.2019, HAUS DER TAUSEND TEICHE | Warthaer Dorfstraße 29 | 02694 Malschwitz OT Wartha
    17.00 - 20.00 Uhr

    Selbst eigentlich häufige und anspruchslose gebäudebewohnende Tierarten wie Haussperling und Mehlschwalbe haben in den letzten 30 Jahren durch Sanierungs- und Abrissmaßnahmen enorme Bestandseinbußen erlitten. Mittlerweile gibt es tatsächlich Dörfer, in denen für Sperling, Rauchschwalbe und Fledermaus keine Lebensstätten mehr bestehen. Schutzmaßnahmen für dieses Arten sind dringend notwendig und oft mit geringen Mitteln umzusetzen. Bei der Veranstaltung stellen wir typische tierische Mitbewohner vor und zeigen Möglichkeiten zu deren Förderung und Schutz auf. | Referent: Thomas Frank, Diplom-Biologe | Kosten: Erw. 2,00 €, Erm.1,00 €

  • 636. Bautzener Wenzelsmarkt

    29.11.2019, Bautzen

    29.11. - 22.12.2019 | Weihnachtsmarkt mit umfangreichen Kulturprogramm, umrahmt von der romantischen Bautzener Altstadtkulisse.

  • 29. Traditioneller Weihnachtsmarkt in Neschwitz

    30.11.2019, Neschwitz | Park 1

    Alle kleinen und großen Leute sind recht zum Bummeln und Schlemmen eingeladen.

  • Heimatmuseum Neschwitz | Eröffnung der Weihnachtsausstellung "Moderne Krippen aus aller Welt"

    30.11.2019, 02699 Neschwitz | Kamenzer Straße 2a

    Die Weihnachtsausstellung kann bis zum 19.01.2012 besichtigt werden. Das Heimatmuseum in Neschwitz ist sonntags von 13.00 bis 17.00 Uhr oder nach vorheriger Anmeldung geöffnet.

  • Schmochtitzer Bühne | Adventskonzert

    30.11.2019, Bischof Benno Haus | Schmochtitz 1 | 02625 Bautzen
    19.30 Uhr

    Mit dem a-capella-Ensemble „Voxaccord“

Dezember 2019