Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft

Das Landschaftswunderland

Auf Entdeckertour in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft

Na slědźerskej turje přez kónčinu Hornjołužiska hola a haty

Viele Wander- und befestigte Radwege führen durch das sorbische Siedlungs­gebiet und das UNESCO-Biosphären­reservat. Einige dieser Wege wurden für Sie thematisch zusammengestellt. Viele kleine Hofläden, gemütliche Rastplätze und interessante Begegnungen machen die überwiegend leichten und ebenen Touren zu beeindruckenden Erlebnissen. Über den entsprechenden Link gelangt man zur interaktiven Tourenversion von Outdooractive. Ob für Naturliebhaber, Radwanderer, Ruhe­suchende oder an Geschichte interessierte Menschen, egal ob Groß oder Klein – die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft bietet für jeden ein lohnenswertes Ziel.


Ihre Meinung ist uns wichtig!

Das Wandern ist die beliebteste Outdoor-Aktivität der Deutschen. Auch in der Oberlausitz lässt sich eine facettenreiche Landschaft auf zahlreichen Wanderwegen zu Fuß entdecken. Deshalb unterstützen wir den Wandermontior 2019 der Forschungsgruppe Wandern an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften. Bundesweit findet hierüber eine Befragung zum Wandern statt, welche auch die Oberlausitz aktuelle und aussagekräftige Wanderdaten liefern soll. 

Im Erhebungszeitraum 2019 wird das Schwerpunktthema "Alternative Unterkünfte" thematisiert. Bitte unterstützen Sie uns hierbei! - Mitmachen dauert nicht lang und hilft Wanderangebote in der Oberlausitz zu verbessern und an die Bedürfnisse der Wanderer anzupassen.

Für die Teilnahme an der Umfrage können Sie den Onlinefragebogen unter: www.unipark.de/uc/wandermonitor nutzen oder Sie scannen den QR-Code mit Ihrem Smartphone.

Weitere Regionale und überregionale Radwanderwege: