Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft

Das Landschaftswunderland

POI

Touren

}

Ferienwohnungen „Hospoda“ am Olbasee

Sorbische Gastlichkeit im Herzen des UNESCO-Biosphärenreservates

Weihnachten und Silvester: Ruhe und Besinnlichkeit genießen

Weihnachts- und Silvesterpräsent der „hospoda“: Grillhütte im Garten mit einer Kapazität bis 12 Personen kann kostenlos genutzt werden. Zubuchbar für 25 Euro pro Person: Weihnachtsmenü (u.a. Gänsebraten ) und Silvestermenü in der zweihundert Meter entfernten Gaststätte „Zum Eisvogel“.

„Hospoda“ ist ein sorbisches Wort  und bedeutet Herberge. Die sprichwörtliche  slawische  Gastfreundschaft  ist daher unser Markenzeichen. Gelegen im Herzen des UNESCO- Biosphärenreservats Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft und direkt am Olbasee bieten vier Ferienwohnungen  von 38  bis  78 Quadratmeter Wohnfläche  ein attraktives  Domizil für  zwei bis sechs Personen. Alle Wohnungen haben  komplett ausgestaltete Küchen, Wintergarten, Terrasse  oder Freisitz. Die Ferienwohnungen  erhielten  die Vier-Sterne- Bewertung  durch  den Deutschen Tourismus-Verein. Das Ferienhaus Hospoda verfügt über eigene ausgedehnte Liegewiese. Kinderspielplatz, Grill- und Feuerstelle, Bootsverleih und Parkplätze.

Buchungsanfrage an den Vermieter

Ihre Daten werden direkt an den Anbieter übermittelt, ohne dass dabei personenbezogene Daten von uns gespeichert werden. Auf die Datenverarbeitung des Anbieters haben wir keinen Einfluss.

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Einverstanden