Touristische Gebietsgemeinschaft „Heide und Teiche im Bautzener Land e.V.“ Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft – Touristische Gebietsgemeinschaft „Heide und Teiche im Bautzener Land e.V.“

Termine & Informationen

Die Oberlausitz – Ferienmagazin – Ihr Urlaubsplaner für 2017

Ferienmagazin Oberlausitz 2017Die Ferienregion Oberlausitz bietet ihren Besuchern vielfältige Kultur- und Aktivangebote, jahrhundertlange Geschichte, einzigartiges Brauchtum und reizvolle Landschaften. Das Ferienmagazin führt seine Leser in die mittelalterlichen Städte wie Bautzen, Görlitz, Zittau, Kamenz und Hoyerswerda, in die reizvollen Gegenden wie das Zittauer Gebirge oder das Lausitzer Seenland. Zusätzlich informiert die Broschüre über das Sorbentum, die Baukunst der Umgebindehäuser und den Oberlausitzer Genuss.

Das Ferienmagazin Oberlausitz 2016 ist in den Tourist-Informationen und in der Geschäftsstelle der TGG „Heide und Teiche im Bautzener Land“ in Königswartha sowie bei der Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH (MGO) als Herausgeber kostenfrei erhältlich und kann auch im Onlineshop bestellt werden:

www.oberlausitz.com/shop

Weitere Informationen
Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
Tzschirnerstraße 14 a
02625 Bautzen

Telefon: +49 (3591) 48770
Telefax: +49 (3591) 487748

www.oberlausitz.com

Radwege

Bitte melden Sie uns zeitnah alle Mängel an den Radwegen und nutzen Sie dazu folgendes Formular:

Radwegemängel

Gästebefragung 2016

Bitte unterstützen Sie uns bei unserer jährlichen Gästebefragung und senden uns die ausgefüllten Fragebögen zu.

Gästebefragung

„Ab ins Bett!“ heißt es für die Gäste von Sohland über Bautzen bis Königswartha

Gastgeberverzeichnis Bautzen und Umgebung 2017/2018 erschienen

Gastgeberverzeichnis „Bautzen und Umgebung 2017/2017
“Frisch gedruckt und ab sofort erhältlich ist das Gastgeberverzeichnis „Bautzen und Umgebung 2015/2016“. Gemeinsam mit den Übernachtungsanbietern der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft und zum zweiten Mal mit den Gastgebern des Oberlausitzer Berglandes vermarkten sich die Bautzener Unterkünfte in einem Heft.

Urlauber haben die Wahl aus fast 200 Übernachtungsmöglichkeiten. Jeder Anbieter ist neben dem Hefteintrag gleichzeitig im Online-Gastgeberverzeichnis der Marketinggesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien (MGO) und auf drei weiteren Internetseiten präsent.

Das vor zwei Jahren entwickelte Konzept folgte Gästewünschen und kam gut an. Die Broschüren wurden von den Werbepartnern während der Laufzeit auf insgesamt 40 Messen und Präsentationen ver-teilt und auch als online blätterbares Heft über 600-mal betrachtet. Die gemeinsame Broschüre spart viele Materialtransporte. Egal wo sich einer der Partner präsentiert, sind die anderen auf diese Weise „mit dabei“.

Die Mitarbeiter der Tourist-Informationen in Königswartha, Bautzen und im Oberlausitzer Bergland rechnen damit, dass das neue Heft bei den Gästen wieder gut ankommen wird. Auch wurden in der aktuellen Ausgabe weitere Verbesserungen zur Lesbarkeit vorgenommen.

Gastgeberverzeichnis „Bautzen und Umgebung 2017/2018“