Touristische Gebietsgemeinschaft „Heide und Teiche im Bautzener Land e.V.“ Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft – Touristische Gebietsgemeinschaft „Heide und Teiche im Bautzener Land e.V.“

Kultur erleben

Die vielerorts erhaltenen historischen Dorfanlagen mit ehemaligen Guts- und Herrenhäusern, kleinen Schlössern und Parks erinnern an das Leben zu früheren Zeiten und beeindrucken durch ihre schlichte Schönheit.
Die meisten Orte sind aus slawischen Siedlungen hervorgegangen. Bis heute hat sich über Jahrhunderte hinweg das kleinste slawische Volk, die Lausitzer Sorben, seine nationalen Eigenheiten bewahrt.
Dem Überlebenswillen dieses kleinen Volkes ist es zu verdanken, dass die Lausitz heute noch zweisprachig ist und Leben und Kultur hier reicher sind.

Schloss Neschwitz
Schloss Neschwitz
Vogelhochzeit
Vogelhochzeit